was euch erwartet...

TOSKANA intensiv JAZZWORKSHOP

Der Toskana Intensiv Jazz Workshop findet im Zeitraum vom 07.09. - 14.09.2019 auf einem Bauernhof inmitten eines Naturschutzgebietes der Toskana zwischen Florenz und Arezzo statt.


Die Teilnehmeranzahl ist auf ca. 20 begrenzt (ca. 5 / Instrument), um den Unterricht effektiv und individuell gestalten zu können.


Samstag  -       Anreisetag, gemeinsames Abendessen

Sonntag  -       Kurstag

Montag   -       Kurstag

Dienstag -       Kurstag

Mittwoch -      Kursfreier Tag zur eigenen Gestaltung (z.B. Ausflug nach Florenz o.ä.)

Donnerstag -   Kurstag

Freitag -          Kurstag & Abschlusskonzert

Samstag -        Abreisetag


An den Kurstagen werden folgende Unterrichtseinheiten angeboten -


Vormittag Gruppenunterricht

Gehörbildung, Harmonielehre, Rhythmik, Improvisationskonzepte

Es werden anhand von bekannten Jazzstandards harmonische und melodische Zusammenhänge analysiert, zudem behandeln wir Themen wie Jazzrhythmik und das Hören und Erkennen von Intervallen, Skalen und Akkorden.


Mittag / Nachmittag Unterricht in den Instrumentengruppen

In diesem Unterricht werden in Kleingruppen instrumentenspezifische Themen behandelt sowie Techniken und Fähigkeiten vermittelt.


Abend Ensemblecoaching

Zusammenspiel in einer Duo / Trio / Quartett Situation

Es werden kleine Ensembles zusammengestellt.

Ihr erarbeitet Euch unter Anleitung eines Dozenten ein Repertoire an Stücken, welches beim Abschlusskonzert vorgestellt wird.


EXTRA - Gutschein für 1 x 45min Einzelunterricht

Im Preis inbegriffen erhält jeder Teilnehmer während des Workshops die Möglichkeit, eine individuelle Einzelstunde (45min) mit dem Dozenten zu haben.

Themen können frei gewählt werden, die Schwerpunkte sollten auf Jazzimprovisation und Technik liegen.


Die abendlichen - selbstverständlich freiwilligen - JAM SESSIONS bieten Euch die Gelegenheit, Gelerntes direkt anzuwenden und auszuprobieren !

 

Kursablauf

FAQ

GITARRE   SAXOPHON   GESANG   BASS
07.09.  -
14.09.19